Zukunft SEA SEO

Zum vierten Mal fand in diesem Jahr die BLOO:CON in Münster statt. Am 28. Januar machte sich das vierköpfige Team von Heise RegioConcept (bestehend aus Finn Hassold, Stephan Biermann, Patrick Lensch und Alexa Domachowski) auf den Weg zu dem Online-Marketing-Strategietag, an dem sich alles um die Neuigkeiten rund um SEO, SEA, Social Media und Co drehte. Ausgerichtet wird die BLOO:CON von der Online-Marketing-Agentur Bloofusion.

Dieses Jahr erwarteten uns 12 spannende Vorträge zu Themen wie

  • Neue Google-AdWords-Features
  • Kundengewinnung durch Social Media
  • YouTube als Marketing-Kanal
  • Content-Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung
  • uvm.

Die BLOO:CON in Bildern

In unserer Slideshow finden Sie ein paar unserer Impressionen der BLOO:CON 2016. Weiter unten haben wir alle Zusammenfassungen für Sie aufgelistet, sodass auch Sie erfahren, welche spannenden Erkenntnisse wir von dem Online-Marketing-Strategietag mit nach Hause nehmen konnten.

Alle Beiträge der BLOO:CON zusammengefasst

Auch das Team von Bloofusion hat die BLOO:CON sehr schön in Bildern festgehalten.

 

Haupterkenntnisse der BLOO:CON

Die Haupterkenntnisse haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • Qualitativ hochwertige Inhalte werden für Suchmaschinen immer wichtiger. Ganz besonders, wenn diese auf anderen Webseiten verlinkt werden, rechnet Google ihnen eine hohe Relevanz zu.
  • YouTube darf als Marketing-Kanal nicht länger vernachlässigt werden. Das Videoportal bietet immense Chancen für Unternehmen, um ihre Marke zu stärken und ihren Kundenkreis zu vergrößern.
  • Mobile First! Die Zahl der Webseiten-Zugriffe über Smartphones wächst stetig. Ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht. Eine mobiloptimierte Webseite sollte jedes Unternehmen besitzen. Doch auch Marketing-Verantwortliche müssen ihre Werbekampagnen an Smartphone-Nutzer anpassen.
  • Social Media verstehen: Es gibt nicht die eine Social-Media-Plattform, die zu einem bestimmten Unternehmen passt. Wichtig ist aber, dass jeder sich mit den Plattformen wie Facebook, Instagram, Snapchat und Co auseinander setzt und eine Social-Media-Strategie an die Unternehmensziele anpasst. Im Hinterkopf sollte jedoch stets beachtet werden, dass Aufwand und Ertrag schwierig messbar sind.

Unser Fazit

Die BLOO:CON 2016 war wieder ein großartiges Online-Marketing-Event! Natürlich macht eine solche Veranstaltung viel Spaß – neben dem leckeren Essen blieb viel Zeit, sich mit anderen Online-Marketing-Begeisterten auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen. Doch natürlich haben wir auch inhaltlich sehr viel mit nach Hause genommen. Es tut gut, einen Rundumschlag der wichtigsten Neuigkeiten im Online-Marketing zu erhalten. Denn auch wir kennen das: Jeder in unserer Abteilung hat sein Schwerpunktthema und manchmal vergisst man einfach, wie wichtig der thematische Austausch unter den Kollegen ist. Die BLOO:CON hat uns neu motiviert, vernetzter zu arbeiten und weiterhin in unserer Content-Marketing-Strategie den Fokus auf Qualität zu setzen.

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Blog-Eintrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Online-Marketing-Wissen aktuell!
Newsletter abonnieren
BLOO:CON 2016: Alle Recaps im Überblick
5 von 2 Bewertungen