Facebook Business Suite Zentrale Verwaltung

Die einfache und zentrale Verwaltung von Facebook, Instagram und WhatsApp ist besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sehr wichtig und oftmals eine Grundlage für den nachhaltigen Erfolg. Gerade kleinere Firmen müssen oft mit vergleichsweise wenig personellen Ressourcen alle Kanäle steuern. Daher stellt Social Media Management für die Unternehmen eine riesige Chance dar, ist aber gleichzeitig in einer von Digitalisierung geprägten Welt eine große Herausforderung. Bisher konnten Unternehmen über den sogenannten Facebook Business Manager diese Verwaltung vornehmen. In früheren Beiträgen haben wir bereits Tipps fürs sichere Navigieren mit dem Facebook Business Manager gegeben.

Facebook hat im September 2020 den Rollout der Facebook Business Suite angekündigt. Das Unternehmen verspricht mit dem App-übergreifenden Interface mit Blick auf den Mittelstand ein nutzerfreundliches Tool für das Social Media Management. Die Facebook Business Suite erlaubt es kleinen und mittleren Unternehmen, ihre Profile und Posts zentral zu verwalten.

Facebook Business Suite – App-übergreifende Features im Überblick

  • Updates: Die Suite zeigt alle Benachrichtigungen, Kommentare und Nachrichten von Facebook und Instagram direkt auf der Startseite.

  • Werbung: Einzelne Beiträge können beworben werden, um so zielgruppengerechte Reichweiten zu generieren.

  • Beiträge: Beiträge, Bilder und andere Inhalte können mithilfe der Suite veröffentlicht und bei Bedarf vorgeplant werden. Dabei kann ausgewählt werden, ob Inhalte auf Facebook und Instagram gleichzeitig gepostet werden oder ob nur eine Plattform bespielt werden soll.

  • Analyse: Der sogenannte „Insights“-Bereich widmet sich ganzheitlich der Perfomance-Analyse der Social-Media-Aktivitäten des Unternehmens. Hier können unter anderem die Reichweite, die Interaktion oder auch andere Performance-Kennzahlen eingesehen und analysiert werden.

Facebook Business Suite, Quelle: Facebook

Facebook Business Suite, Quelle: Facebook

Mittelstand im Fokus

Facebook hat angekündigt, dass die Facebook Business Suite ab sofort verfügbar ist und besonders auf die Bedürfnisse von kleinen Unternehmen zugeschnitten ist. Damit präsentiert sich der Social-Media-Riese erneut als Partner des Mittelstands. In Zukunft möchte sich das Unternehmen aus Kalifornien immer zuerst auf die Bedürfnisse von KMU fokussieren, um diesen ein vollumfängliches Social Media Management zu ermöglichen.

Fazit

Der Rollout der Facebook Business Suite ist für das amerikanische Unternehmen ein richtiger und auch ein wichtiger Schritt in Richtung mehr Benutzerfreundlichkeit. In der Vergangenheit waren es besonders kleine Shops oder Lokale, die nicht genügend Ressourcen aufwenden konnten, um nachhaltig auf Facebook oder Instagram erfolgreich zu sein.

Es bleibt allerdings abzuwarten, ob es Facebook gelingt, beispielsweise den Business Manager zu ersetzen und die Facebook Business Suite vollumfänglich als Dreh- und Angelpunkt des Social Media Managements zu etablieren.

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Blog-Eintrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Online-Marketing-Wissen aktuell!
Newsletter abonnieren

Mehr zum Thema Facebook

Erfahren Sie mehr zu Facebook für Unternehmen.

Messenger Rooms

Facebook bietet mit Messenger Rooms eine eigene Videokonferenzlösung an. Wie können Unternehmen dieses Tool nutzen?

Facebook Messenger Rooms
facebook shops

Für die Facebook Shops gibt es neue Funktionen. Wir verraten, wie Mittelständler davon profitieren können.

Facebook Shops