Facebook Creator Studios

Ihr Unternehmen hat eine Facebook-Seite und ein Instagram-Konto, auf denen Sie regelmäßig Beiträge posten? Falls Sie keine Social Media Agentur nutzen, können Sie mit dem Facebook Creator Studio eine Menge Zeit sparen und von tollen Funktionen profitieren.

Was ist das Facebook Creator Studio?

Das Creator Studio ist ein kostenloses Tool von Facebook, um die Social Media Auftritte Ihres Unternehmens übersichtlich zu verwalten. Sie können Inhalte für Facebook oder Instagram planen, posten, sortieren oder auswerten und Ihr Community Management damit betreiben. Das Creator Studio gibt es als Desktop-Tool oder als App für das Smartphone.

Wo finde ich das Facebook Creator Studio?

Alles was Sie für das Creator Studio brauchen, ist eine Facebook-Unternehmensseite bzw. ein Instagram Business-Konto und ein persönlicher Facebook-Account, den Sie ohnehin zur Verwaltung Ihrer Facebook-Unternehmensseite benötigen. Melden Sie sich einfach auf https://business.facebook.com/creatorstudio im Facebook Creator Studio an und schon kann es losgehen. Im Creator Studio finden Sie automatisch alle Facebook-Seiten und Instagram-Konten, auf die Sie Zugriff haben sowie alle bisherigen Beiträge. Sie müssen also vorab keine Daten mühsam importieren. Außerdem finden Sie direkt auf der Startseite spannende Insights zu der Performance Ihrer Unternehmensaccounts.

Kleiner Tipp: Verknüpfen Sie Ihre Facebook-Unternehmensseite mit Ihrem Instagram-Account. Wie das geht lesen Sie hier: Instagram und Facebook miteinander verknüpfen – So klappt es!

Facebook-Leitfaden jetzt kostenfrei anfordern!

  • Erfolgreiche Posts schreiben

  • Bilder und Videos gezielt einsetzen

  • Gewinnbringend mit Fans interagieren

  • Nutzeraktivitäten auswerten

  • Werbung mit Facebook-Anzeigen

Mehr erfahren
Facebook Leitfaden, junge Frau denkt an ihre Pläne, Nahansicht

Wie funktioniert das Facebook Creator Studio?

Das Facebook Creator Studio eignet sich besonders, wenn Sie mehrere Facebook-Unternehmensseiten und Instagram-Konten verwalten. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Ihr Unternehmen mehrere Standorte mit jeweils eigenem Social-Media-Auftritt hat, die aber zentral verwaltet werden sollen. Mit dem Creator Studio können Sie Inhalte bequem auf mehreren Seiten veröffentlichen. Aber auch wenn Sie nur eine Facebook-Seite bzw. Instagram-Konto für Ihre Unternehmen verwalten, bietet das Facebook-Tool einige Vorteile.

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick:

  • Inhalte für Facebook und Instagram hochladen, verfassen, planen und posten

  • Alle Inhalte an einem zentralen Ort verwalten

  • Urheberrechtlich geschützte Inhalte prüfen

  • Statistiken zu der Performance der Beiträge

  • Informationen zur Zielgruppe der Unternehmensaccounts

  • Nachrichten über den Messenger für Facebook und Instagram verfassen

  • Verwalten und Beantworten von Kommentaren auf Facebook und Instagram gleichzeitig

  • Kostenlose Musik- und Soundeffekte für eigene Inhalte

  • Verwaltung der Rollen für die Facebook-Seite/das Instagram-Konto

Facebook Creator Studio Startseite

Das Menü: Übersicht über die geplanten und veröffentlichten Beiträge, Content-Sammlungen, Statistiken (Insights), das Messenger-Postfach, Quelle: Facebook

Facebook Creator Studio Übersicht Beiträge

Übersicht über alle Beitragsarten (Video, Foto, Story, etc.) mit Filtermöglichkeiten nach dem Beitragsstatus (veröffentlicht, geplant, Entwurf, archiviert) oder einem bestimmten Zeitraum, Quelle: Facebook

Facebook Creator Studio Creative Tools

Das Creative Studio mit der Sound Collection mit Filtermöglichkeiten nach dem Genre, der Stimmung, der Dauer usw., Quelle: Facebook

Besondere Features

Insbesondere beim Posten von Stories auf Facebook und Instagram zeigt das Creator Studio seine Vorteile, denn die Stories können über die Browser-Anwendung von Facebook und Instagram nicht hochgeladen werden – mit dem Creator Studio hingegen schon. Außerdem können Sie in dem Tool gleichzeitig mehrere Bilder und Videos hochladen, Ihre Uploads filtern und Content-Sammlungen erstellen. Über das Creator Studio erhalten Sie auch wertvolle Statistiken (z. B. Aufrufe, Interaktionen oder zur Zielgruppe) zu den Beiträgen und dazu, wer Ihre Beiträge gesehen hat. Diese Insights bekommen Sie zwar auch über die Facebook-Unternehmensseite bzw. das Instagram-Konto direkt, im Creator Studio sind diese aber übersichtlicher und ansehnlicher aufbereitet.

Der Rights Manager ist eine hilfreiche Funktion, um eigene urheberrechtlich geschützte Inhalte zu schützen. Das Tool erkennt Audio- und Videoinhalte auf Facebook und Instagram, die mit den eigenen Inhalten übereinstimmen. Der Rights Manager ist jedoch eher nützlich für Unternehmen, die viele eigene Audio- oder Videoinhalte erstellen und diese auch regelmäßig hochladen.

Das Creative Studio hilft, wie der Name schon vermuten lässt, dabei kreative Inhalte für Facebook und Instagram zu erstellen. In einer Sound-Bibliothek stehen mehrere Tausend Songs und Sounds zur Verfügung, die Sie legal und kostenfrei für Ihre Videos für Facebook oder Instagram verwenden können. Noch besser: Sie können sie sogar herunterladen und individuell anpassen, bearbeiten und auch teilen. In der Sound Collection sind die verfügbaren Titel praktisch nach Genres oder Kategorien eingeteilt.

A/B-Tests für Videobeiträge

Besonders spannend ist das Testen von Beiträgen über das Creator Studio: Sie können A/B-Tests für Video-Beiträge durchführen, indem Sie einen Video-Beitrag in verschiedenen Varianten (z. B. mit unterschiedlichen Teaser-Texten, Videos, Untertitel, etc.) erstellen. So können Sie herausfinden, welche Version am besten bei Ihren Abonnenten ankommt. Bei den Tests können Sie verschiedene Ziele auswählen, wie Interaktionen (Kommentare, geteilte Inhalte, Reaktionen), Link-Klicks, erreichte Personen oder einminütige Videoaufrufe. Die Testdauer können Sie ebenfalls unterschiedlich einstellen, von 10 Minuten bis hin zu 24 Stunden. Hier sollten Sie im Hinterkopf behalten, wie groß Ihre Follower-Gemeinschaft ist und ob Sie bereits nach kurzer Zeit mit einem Ergebnis rechnen oder dem Test etwas mehr Dauer gewähren sollten. Nach Ablauf des Tests erhalten Sie eine detaillierte Ergebnisauswertung und die Sieger-Variante wird von Facebook automatisch weiter ausgespielt.

Man sollte wissen, dass nicht jedem alle Funktionen des Creator Studios zur Verfügung stehen. Manche Features müssen Sie zuerst bei Facebook anfragen. Leider gibt Facebook nicht immer vor, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um bestimmte Funktionen des Creator Studios nutzen zu können. Probieren Sie es einfach aus!

Fazit

Mittlerweile hat sich das Facebook Creator Studio gut entwickelt und bietet viele praktische Features. Es eignet sich außerdem sehr gut, um als Team am Social-Media-Auftritt des Unternehmens zu arbeiten. Denn alle, die den entsprechend Zugriff haben, sehen die entworfenen, geplanten und geposteten Inhalte der Facebook- und Instagram-Auftritte im Creator Studio. Es ist übersichtlich, einfach aufgebaut und vor allem kostenlos. Sie haben also nichts zu verlieren, machen Sie sich mit dem Creator Studio vertraut! Facebook bietet auch einen aufschlussreichen Hilfebereich, der Antworten zu den häufigsten Fragen zu Creator Studio liefert.

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Blog-Eintrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Online-Marketing-Wissen aktuell!
Newsletter abonnieren

Mehr zum Thema Facebook

Erfahren Sie mehr zu Social Media für Unternehmen.

Social Media Nutzung

Wie viel Zeit verbringen wir eigentlich auf Social Media?

Social-Media-Nutzung

Worauf Unternehmen in sozialen Medien achten sollten.

Social-Media No-Gos