Unternehmensbeschreibung ein Rankingfaktor

Nachdem wir Ihnen schon verschiedene Funktionen, wie z. B. die Terminbuchungen, den Chat und das Erstellen von Beiträgen für Ihren Google-My-Business-Eintrag vorgestellt haben, möchten wir nun auf etwas Aktuelles eingehen. In den letzten Wochen tauchten vermehrt Meldungen auf, dass im Google-My-Business-Eintrag das Platzieren von Keywords (Suchbegriffen) in der Unternehmensbeschreibung ein Rankingfaktor ist. Es wurde spekuliert, ob die Unternehmensbeschreibung seitens Googles eine effektive Rolle in Bezug auf das lokale Ranking spielt. Wie bei vielen anderen Spekulationen, gab es allerdings von Google keine offizielle Aussage dazu, ob die Unternehmensbeschreibung ein Rankingfaktor ist.

In der Unternehmensbeschreibung haben Sie Platz für 750 Zeichen. Sie finden sie, nach dem Sie sich eingeloggt haben, unter dem linken Menüpunkt „Info“ bei den Unternehmensinformationen. Die Beschreibung erscheint online (mobil sowie Desktop) unter den Rezensionen in Ihrem Eintrag.

Was Google für die Unternehmensbeschreibung empfiehlt

Nun hat Google die Beschreibung in der offiziellen Hilfeseite überarbeitet. Unter dem Punkt „Ihr Unternehmen beschreiben“ finden Sie nun folgende Aussage:

„Machen Sie die Angaben, die für Kunden nützlich und für Ihr Unternehmen charakteristisch sind. Überlegen Sie, welche Wörter Nutzer eingeben, um Ihr Unternehmen zu finden. Diese Keywords sollte Ihr Eintrag also auf jeden Fall enthalten. Je einprägsamer der Name und die Beschreibung Ihres Unternehmens sind, desto leichter werden Sie von potenziellen Kunden gefunden. Ganz allgemein wird ein gut strukturiertes und übersichtliches Unternehmensprofil von Nutzern bevorzugt und erhöht Ihre Auffindbarkeit.

Wenn beispielsweise ein Nutzer aus Frankfurt an der Oder eine Pizzeria an diesem Ort sucht und Sie sind der Inhaber einer Pizzeria, dann würde er Ihren Eintrag auf Google leichter finden, wenn Ihre Beschreibung ‚Tonios Pizzeria in Frankfurt an der Oder‘ und nicht nur ‚Tonios Pizzeria in Frankfurt‘ lautet.“

Das Kuriose daran ist, dass Google diese Beschreibung nur wenige Tage nach der Veröffentlichung zwischenzeitlich gelöscht hat. Dies könnte mit Aussagen von SEO-Experten wie z. B. Darran Shaw zusammenhängen. Darren Shaw veröffentlichte am 12. Februar folgende Nachricht über seinen Account bei Twitter:

Tweet von Darren Shaw, Quelle: Twitter

Tweet von Darren Shaw, Quelle: Twitter

Er teilt in seinem Tweet mit, dass sie bereits in der Vergangenheit das Platzieren von Keywords in der Unternehmensbeschreibung getestet haben und dies keinerlei Auswirkungen auf das Ranking hatte. Jetzt hat Google die Beschreibung allerdings erneut veröffentlicht.

Google-My-Business-Leitfaden jetzt kostenlos herunterladen!

  • Nutzen Sie Ihren Unternehmenseintrag als Online-Visitenkarte.

  • Erhöhen Sie Ihre lokale Sichtbarkeit.

  • Verbessern Sie Ihr Ranking.

  • Gewinnen Sie Vertrauen dank Bewertungen.

  • Kommunizieren Sie mit Ihren Kunden.

Leitfaden Google My Business Vorschaubild

Ist es denn jetzt sinnvoll Keywords in die Unternehmensbeschreibung zu integrieren?

Die Frage können wir mit „Ja“ beantworten. Sinnvoll ist es auf jeden Fall. Sie sollten jetzt aber nicht anfangen, mehrere Keywords in der Unternehmensbeschreibung zu platzieren. Dieses „Keyword-Stuffing“ kann im Ranking abgestraft werden. Überlegen Sie sich also genau, welches Haupt-Keyword für Ihre Nutzer und Ihr Unternehmen wichtig ist und platzieren Sie es sinnvoll in die Beschreibung. Nutzen Sie auch den vorhandenen Platz von 750 Zeichen aus. Sie können so potenziellen Kunden neben den vorhandenen Informationen, wie z. B. Fotos und Bewertungen, einen Einblick in Ihr Unternehmen geben.

Fazit

Durch einen optimierten und gut gepflegten Google-My-Business-Eintrag steigern Sie Ihre Sichtbarkeit und stärken Ihre Online-Präsenz in der lokalen Suche. Informieren Sie sich auch gerne in unserem Leitfaden über die Vorteile eines Unternehmensprofils in der lokalen Suche.

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Blog-Eintrag mehr!

Abonnieren Sie unseren Blog und halten Sie Ihr Online-Marketing-Wissen aktuell!
Newsletter abonnieren

Mehr zum Thema Google My Business

Erfahren Sie mehr zu Google My Business für Unternehmen.

Google My Business

Was ist Google My Business überhaupt und für wen ist es interessant?

Willkommen

Welche Neuerungen Google My Business neben einem Willkommensangebot bietet.