Die Keywordoptimierung hat die Integration sowie die Erhöhung (unter Umständen aber auch die Senkung) der Keyworddichte bestimmter Keywords auf einer Webseite zur Aufgabe. Ziel der Keywordoptimierung ist es, zu entsprechenden Suchanfragen ein besseres Ranking bei Suchmaschinen zu bekommen, was mit einer Erhöhung der Besucherzahl einer Webseite einhergehen soll.

Die Durchführung einer Keywordoptimierung ist Aufgabe der Suchmaschinenoptimierung. Sie fällt speziell in den Bereich des OnPage SEOs, das sich mit der Optimierung der Inhalte einer Webseite beschäftigt.

Im Rahmen der Keywordoptimierung ist es wichtig, das Suchvolumen potenziell relevanter Keys zu kennen. Eine vorangehende Keywordrecherche ist daher in der Regel Bedingung für die Optimierung einer Webseite auf Keywords. Hierzu stehen SEOs eine Reihe von kostenpflichtigen und kostenlosen Tools zur Verfügung. Zu nennen wären beispielsweise das Adwords Keyword-Tool und der Google Keyword Planner.

Zurück zum Glossar

Beitrag bewerten