Der Google Keyword Planner ist ein kostenfreies Tool für Online-Anzeigeninserenten bei Google AdWords. Sein Vorgänger war das AdWords Keyword Tool. Um es zu nutzen, wird ein Google-AdWords-Account benötigt. Das Tool dient der Keywordrecherche. Damit kann geprüft werden, welche Suchbegriffe bei Google von der Zielgruppe am häufigsten gesucht werden. Außerdem wird dargestellt, wie häufig das Keyword von der Konkurrenz gebucht wird und wie hoch die Kosten pro Klick (CPC) sind.

Der Google Keyword Planner gibt auf Basis der eingegebenen Suchbegriffe auch Tipps, welche Keywords ebenfalls interessant sein könnten. Darüber hinaus sind Traffic-Prognosen verfügbar. So können Prognosen zu geschätzten Klicks und Conversions erstellt werden, damit Online-Anzeigeninserenten erkennen können, wie leistungsfähig einzelne Keywords sind.

Um die Keywordrecherche zu verfeinern, können verschiedene Einstellungen getroffen werden. So kann beispielsweise der Standort angegeben werden, also ein Land oder eine Region. Auch die Sprache des Suchenden kann im Google Keyword Planner gewählt werden.

Zurück zum Glossar

Beitrag bewerten