Google My Business ist eine Weiterentwicklung von Google Places und Google Plus Local. Unternehmen können damit Informationen über die eigene Firma in der Google-Suche, auf Google Plus und in Google Maps aktualisieren. Dadurch wird potenziellen Kunden die Kontaktaufnahme erleichtert, da die Öffnungszeiten angezeigt werden, der Anfahrtsweg erklärt wird und die Telefonnummer vom Mobiltelefon durch Antippen direkt wählbar ist. Außerdem wird es Kunden möglich gemacht, dass sie Bewertungen zum Unternehmen abgeben, Erfahrungsberichte verfassen, über die +1-Schaltfläche Inhalte empfehlen oder ihre Google Plus-Beiträge im Internet teilen.

Mit Google My Business kann nicht nur der Unternehmenseintrag verwaltet werden. Man kann auch die Bewertungen von Kunden lesen und verschiedene Statistiken abfragen, wie zum Beispiel die Anzahl der Aufrufe der Google Plus Seite und der eigenen Webseite. Damit die Daten auch mobil verwaltet werden können, gibt es eine App für Google My Business.

Zurück zum Glossar

Beitrag bewerten