Die Conversion Rate ist ein häufig im Rahmen des Online-Marketings verwendeter Fachbegriff. Er beschreibt die prozentuale Anzahl der Besucher einer Webseite/eines Online-Shops, die zu Kunden umgewandelt werden konnten. Ein Beispiel: Ein Online Shop hat täglich 100 Besucher, von denen sich 5 für einen Einkauf entscheiden. Die Conversion Rate liegt in diesem Fall bei 5%.

Ein wesentlicher Punkt der Optimierung einer Webseite ist die Verbesserung der Conversion Rate. Dies geschieht im E-Commerce unter anderem auf die folgenden Weisen:

  • Webseiten Usability: Durch die Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit einer Webseite sollen die Barrieren für einen Einkauf verringert werden.
  • Online-Gütesiegel: Der Einsatz von Online-Gütesiegeln wirkt vertrauensfördernd und erhöht damit die Conversion Rate.
  • Störende Elemente: Störende Elemente werden ausgeblendet, sodass ein potenzieller Kunde im späteren Teil des Verkaufsprozesses nicht abgelenkt wird.

Zurück zum Glossar

Beitrag bewerten