Terminanfrage-Service auf Das Telefonbuch leicht erklärt!

Einfach und schnell Kundenanfragen mit nur zwei Klicks bestätigen und damit durch geringen Zeitaufwand das Terminbuch füllen! Der Terminanfrage-Service auf www.dastelefonbuch.de ermöglicht es Ihren potentiellen Kunden via Internet ganz einfach Termine mit Ihnen zu vereinbaren.

Wie können Sie Terminanfragen über Das Telefonbuch erhalten?

Sie brauchen überhaupt nichts tun, um den kostenlosen Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch für sich in Anspruch zu nehmen – die einzige Voraussetzung für die Nutzung des Terminanfrage-Service ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Dies haben Sie in der Regel bereits beim Kauf Ihres Produktes getan.

Und so läuft der Vorgang bei einer Terminanfrage durch einen potentiellen Kunden ab:

1. Der Kunde fragt einen Termin an –  und Sie haben Post!

Sie erhalten eine E-Mail vom Absender dastelefonbuch-anfrage@verlag-heise.de, in welcher der potentielle Kunde sowohl einen Wunschtermin als auch einen Alternativtermin nennt.  Folgen Sie dem Link in der E-Mail, um auf die Terminanfrage zu reagieren. Klicken Sie dafür bitte einfach auf den roten Button „Terminanfrage jetzt beantworten“ in der E-Mail, die Sie erhalten haben (s. dazu Bild unten).

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch

 

2. Terminvereinbarung mit zwei Klicks

Sie befinden sich nun auf der Oberfläche des Terminanfrage-Service, auf der Sie einen der beiden angefragten Termine bestätigen können. Markieren Sie hierfür einfach das entsprechende Feld beim gewünschten  Wunsch- oder Alternativtermin.

Keiner der beiden passt in Ihren Terminkalender? Dann aktivieren Sie bitte „kein Termin passt“. Der interessierte Kunde wird dann gebeten, sich telefonisch bei Ihnen zu melden.

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch - Termin bestätigen

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch – Termin bestätigen

 

3. Hinterlassen Sie dem Interessenten eine Nachricht

Im Eingabefeld „Ihre Nachricht“ können Sie dem potentiellen Kunden eine individuelle Botschaft übermitteln, wie etwa benötigte Informationen oder Dokumente, die zum Termin mitgebracht werden sollen. Auch nette Worte zur Bestätigung des Termins sind möglich.

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch – Nachricht an Kunden hinterlassen.

 

4. Und abschicken!

Überprüfen Sie noch einmal Ihre gemachten Eingaben. Ist alles in Ordnung? Dann bestätigen Sie den Termin bitte durch das Klicken auf „Antwort senden“. Der Interessent erhält nun eine E-Mail mit der Terminbestätigung.

5. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit Anhang

Wenn Sie den Wunsch- oder Alternativtermin bestätigt haben, erhalten auch Sie eine E-Mail mit dem bestätigten Termin. In der E-Mail finden Sie zusätzlich einen Anhang mit einer ics-Kalenderdatei.

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch – Bestätigungsemail mit Kalendereintrag

6. Tragen Sie sich den Termin in Ihren Kalender ein

Nach dem Öffnen dieser Datei können Sie sich den Termin in Ihrem Kalender abspeichern (z.B. in Ihrem Microsoft Outlook Kalender oder in Ihrem Google Kalender).

Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch – Termin direkt in Kalender eintragen

 

Ihre Vorteile mit dem Terminanfrage-Service von Das Telefonbuch:

  • Terminanfragen auch außerhalb der Gechäftszeiten erhalten
  • Keinen potentiellen Kunden verpassen, weil der Telefonapparat nicht besetzt ist
  • Einbindung in Ihrem Eintrag auf www.dastelefonbuch.de
  • Konkrete Terminanfragen verhindern langwieriges hin- und her
  • Effektive und schnelle Anfragemethode für Ihre Interessenten
  • kostenlos & sicher – für Sie und Ihre Interessenten